Gruppentraining


Unsere individuelle Ausbildung für Ihren Hund


Dieses Training ist ein richtiger Test für Ihren Hund und Sie, um zu überprüfen ob Sie und Ihr Hund ein Team bilden oder ob Sie für Ihren Hund völlig uninteressant sind und er sich nur nach anderen Hunden umschaut und keines Ihrer Kommandos ausführen möchte.


Da heißt es dann mit Liebe aber auch Konsequenz Ihrem Hund anzuzeigen, das auch in dieser Situation Kommandos ausgeführt werden müssen. (Dazu auch mehr in unseren Theorie-Seminaren). Ein optimales Gruppentraining schließt sich am Aufbaukurs an, wenn der Hund etwas älter und reifer geworden ist.


Ein Datum oder eine genaue Zeitvorlage kann man jedoch nicht immer festlegen, da in der Regel jeder Hund, egal welcher Rasse er angehört, in seiner Reife unterschiedlich sein kann. Dabei spielt auch immer das Umfeld eine wichtige Rolle. Zum Beispiel, ob er noch mit anderen Tieren oder Hunden aufwächst.


Des weiteren kann, nach erfolgreicher Einzelausbildung, am Gruppentraining teilgenommen werden. Die Einzel-
ausbildung erfolgt, wenn Ihr Hund schon über 12 Monate alt ist und er sich auch nicht gleich im Gruppentraining führen lassen sollte.

 

Sie genießen mit Ihrem Hund eine individuelle Ausbildung, wo auch gezielt an einigen Verständigungsproblemen zwischen Ihnen und Ihrem Hund gearbeitet wird. Sind diese Probleme überwunden und es ist Ihr Wunsch Ihren Hund weiterhin geistig und körperlich zu fördern und zu fordern, kann weiterführend an dem Gruppentraining teilgenommen werden.


Das Gruppentraining wird immer zu festen Terminen unter fachlicher Anleitung geführt.

Fotosserie einer Gruppenausbildung Ihrer Hundeschule in Halle Saale.